Neuigkeiten aus den Kompetenzzentren

Jörn Müller-Quade wird acatech-Mitglied

Am 1. Dezember 2016 wurde Prof. Jörn Müller-Quade aufgrund seiner Verdienste und Leistungen auf dem Gebiet der theoretischen Informatik und der IT-Sicherheit in die deutsche Akademie der Technikwissenschaften(acatech) aufgenommen. Die acatech ist eine interdisziplinäre, gemeinnützige Organisation, die hauptsächlich in beratender Funktion agiert und das das Gebiet der deutschen Technikwissenschaft auf nationaler und internationaler Ebene vertritt.
Link zur acatech

ERC Consolidator Grant für Prof. Dennis Hofheinz

Prof. Dennis Hofheinz hat für das Projekt “PREP-CRYPTO: Preparing Cryptography for Modern Applications” den Consolidator Grant des European Research Council (ERC) erhalten. Das Projekt beschäftigt sich neue kryptographische Bausteine für Bereiche wie Big Data und Cloud Computing zu entwickeln und wird in den nächsten fünf Jahren mit rund zwei Millionen Euro gefördert.
Link zur offiziellen Pressemitteilung
 

ERC Consolidator Grant für Prof. Dennis Hofheinz

Prof. Dennis Hofheinz hat für das Projekt “PREP-CRYPTO: Preparing Cryptography for Modern Applications” den Consolidator Grant des European Research Council (ERC) erhalten. Dar Projekt beschäftigt sich neue kryptographische Bausteine für Bereiche wie Big Data und Cloud Computing zu entwickeln und wird in den nächsten fünf Jahren mit rund zwei Millionen Euro gefördert.
Link zur offiziellen Pressemitteilung
 

KASTEL-Forscher auf der Wissenswerte 2016

Auf dem diesjährigen “Wissenswerte”-Kongress in Bremen, dem wichtigsten deutschsprachigen Forum für Wissenschaftsjournalisten, war KASTEL mit drei eingeladenen Beiträgen vertreten. Kastel-PI Prof. Jörn Müller-Quade nahm an einer Podiumsdiskussion zum Thema “Im Wettrennen gegen die Hacker – Forschung zur IT-Sicherheit” teil. Die KASTEL-Forscher Dirk Achenbach (FZI) sowie Andy Rupp (KIT) beantworteten im Rahmen des “Forums Junge Forscher” Fragen der Journalisten zu ihren jeweiligen Forschungsthemen.
Link zur Veranstaltung
Link zum Forum

KASTEL-Vortrag im Rahmen der “Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht”

Im Rahmen der Vortragsreihe “Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht” wurden die KASTEL-Mitarbeiter Gunnar Hartung und Björn Kaidel eingeladen einen Vortrag zum Thema “Anwendung und Sicherheit digitaler Signaturen” an der Universität Bayreuth zu halten.
Link zur Vortragsreihe